Shop

Mythos Social Media – die Ästhetik der Täuschung

22,00

.
Es wird die Kleinunternehmer-Regelung
(§ 19 Abs. 1 UStG) in Anspruch genommen
.

Clear

MYTHOS SOCIAL MEDIA
Die Ästhetik der Täuschung

 

130 Seiten, 12,4 x 22,0 cm, Klappenbroschur
 
ISBN 978-3-96317-172-7 (Print)
22,00 € (Print)
ISBN 978-3-96317-687-6 (ePDF)
17,00 € (ePDF)Vollfarbig gedruckt. © Büchner-Verlag, Marburg, Juli 2019.
 
Soziale Netzwerke sind wie ein permanentes Klassentreffen, jeder will zeigen, dass er es zu etwas gebracht hat. Es werden Eindrücke, Momente und Urlaubsfotos gepostet und geteilt, mit dem Bestreben nach mehr Anerkennung und Aufmerksamkeit, nach mehr Klicks, Likes und Followern. Für die meisten gehört der Blick auf das Smartphone mittlerweile zum Alltag wie das Zähneputzen oder die Morgentoilette. So bauen sich völlig neue soziale Rollen und Kreise auf. Sie bilden Verbindungen und Konstrukte – codiert von Einsen und Nullen –, die neue Zugehörigkeiten und Identitäten schaffen.
 
Jede Bestellung bekommt noch einen Siebdruck beigelegt, jeder Siebdruck ist signiert und nummeriert. Das Angebot ist auf 20 Stück limitiert.
 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mythos Social Media – die Ästhetik der Täuschung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikelnummer: n.a. Kategorie: